Weißwein Karas, (1x,75), 14% Vol. trocken

Kostnotiz: Der Wein hat gelbgrüne Farbe mit goldenen Schattierungen. Großes Fruchtaromensortimen wie Zitrus, reife Ananas und Pfirsiche. Schöne Dichte, mit runden Tanninen, feiner Säure und einem nachhaltigen und weichen Finale.
Rebsorten: Chardonnay, Kangun, Rkatsiteli, Viognier
Charakteristik: Exzellentes Bukett der einheimischen und internationalen Rebsorten samt ihren sortenspezifischen Merkmalen. Feine Aromen und rassige Säure zeugen vom Potential des Terroir Armavir.

Kategorie:

Beschreibung

Klima & Boden: kontinentales Hochlandsklima Armeniens mit heißen Sommern und kalten Wintern. Steiniger, schwerer Boden vulkanischen Ursprungs verleiht dem Wein eine sehr schöne Mineralität. Weinbereitung: die Trauben werden von Hand geerntet, schonend gepresst. Danach maischen die Trauben für 24 Stunden bei kalter Temperatur in der Waagerechtpresse. Danach wird der Most durch Dekantierung abgeklärt. Die Fermentation vollzieht sich bei niedrigen Temperaturen 14-16ºC für ungefähr 20 Tage.
Kostnotiz: Der Wein hat gelbgrüne Farbe mit goldenen Schattierungen. Großes Fruchtaromensortimen wie Zitrus, reife Ananas und Pfirsiche. Schöne Dichte, mit runden Tanninen, feiner Säure und einem nachhaltigen und weichen Finale.
Rebsorten: Chardonnay, Kangun, Rkatsiteli, Viognier
Charakteristik: Exzellentes Bukett der einheimischen und internationalen Rebsorten samt ihren sortenspezifischen Merkmalen. Feine Aromen und rassige Säure zeugen vom Potential des Terroir Armavir.

Zusätzliche Informationen

Brand

Label

Manufacturer