Weingut Jurtschitsch Zweigelt Qualitätswein 2016 trocken (3 x 0.75 l)

Die Weinberge sind ca. 200 bis 300 m hoch gelegene. Im Sommer sind die
Tage heiß und die Nächte kühl, außerdem gibt es lange sonnige
Herbstperioden. Diese kontrastreichen Bedingungen und der Urgesteins-

Kategorien: ,

Beschreibung

Die Weinberge sind ca. 200 bis 300 m hoch gelegene. Im Sommer sind die
Tage heiß und die Nächte kühl, außerdem gibt es lange sonnige
Herbstperioden. Diese kontrastreichen Bedingungen und der Urgesteins-
und Lössboden verleihen den Weinen ihren mineralischen Charakter.
Nach der selektiven Lese wird die Maische bei ungefähr 25 °C in Edelstahltanks
6-8 Tage lang vergoren. Der Zweigelt reift in großen Eichenholzfässern im
idealen Umfeld des 700 Jahre alten Naturkeller bei konstanter Temperatur von
11° C. Im Herbst des folgenden Jahres wird er auf die Flasche gezogen und reift
darin noch einige Monate.
Schönes, leuchtendes, dichtes Rubin mit etwas Purpur; feinfruchtiges Bukett
mit sortentypischen Kirsch- und Weichselaromen, jugendlich, klar und
Servierempfehlung: zu Fleisch, Wild und Wildgeflügel
jugendlich, klar, prägnant

Zusätzliche Informationen

Binding

Brand

Label

Manufacturer

Model