Tradition „Clos Prat Bibal“ AOP aus Frankreich/Languedoc (1 x 0,75 Liter)

8,90

Charakteristik: konzentriert und dicht mit viel Würze und Frische, kühle Frucht, imposantes Zusammenspiel aller Komponenten, sehr langer Nachhall
Empfehlungen: Schmorgerichte, Eintöpfe mit Kräutern und Rotwein verfeinert, Wildpasteten, gereifter Hartkäse.
Rebsortenkomposition: Syrah, Grenache, Mourvèdre

Kategorie:

Beschreibung

La Grange

Dem Paradies so nah
Classique, Terroir, Tradition, Castalides …so wohlklingend die Namen, so wohlschmeckend, ausdrucksvoll und individuell sind auch die Weine von La Grange.
La Grange ist ein junges Weingut, das in einer paradiesischen, unberührten Landschaft spannende Weine erzeugt. Im Einklang mit der Natur kreiert La Grange auf 32 ha inmitten der Garrigue, dem typischen Buschwald der Mittelmeerlandschaft, unverwechselbare Weine. Es duftet nach Rosmarin, Thymian, Liebstöckel und Lavendel. Grillenzirpen, Summen und Vogelgezwitscher erfüllen die Luft – ein Paradies!

Das junge, dynamische Team des Weingutes lebt für die Reben und für die Weine.
Sandrina ist „der Régisseur“ wie es in Frankreich heißt und sorgt dafür, dass alles gut zusammenspielt.
Thomas Raynaud, der studierte Önologe ist ein ausgesprochener „Qualitätsfanatiker“. Er schöpft das volle Potenzial aus der Rebe.
Jean Natoli, der Starönologe Südfrankreichs, unterstützt die junge Mannschaft beratend. Durch ihn initiiert, wurde ein Masterplan für Qualität erstellt und jede einzelne Parzelle analysiert und bewertet, ähnlich penibel wie es nur im Burgund üblich ist.

Die Linie Tradition – in der Tradition der Festtagsweine Clos Prat Bibal, Grande Cuvée und Sélection sind besondere Cuvées aus den Lagen Prat Bibal, Pabiro und Cabanisse. Mit dieser Linie geht La Grange zurück zur Tradition der Festtagsweine. Weine, die die Winzer im Languedoc für feierliche Anlässe und Familienfeste gemacht haben. Weine aus Weinbergen mit geringen Erträgen, die sorgfältig bewirtschaftet wurden, vor allem aber wurde der Zeitpunkt der Lese besonders sorgfältig bestimmt. Mit dem Resultat anspruchsvolle Weine voll Fülle und Pracht zu erzeugen.

Allergene: Enthält Sulfite
Charakteristik: konzentriert und dicht mit viel Würze und Frische, kühle Frucht, imposantes Zusammenspiel aller Komponenten, sehr langer Nachhall
Empfehlungen: Schmorgerichte, Eintöpfe mit Kräutern und Rotwein verfeinert, Wildpasteten, gereifter Hartkäse.
Rebsortenkomposition: Syrah, Grenache, Mourvèdre
Optimale Trinktemperatur: 16 – 18° C

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Label

Manufacturer