Tempranillo PALACIO DE LA VILLA Selección Histórica | Bodegas Alconde | Spanien-Navarra | (1x 0,75l) Rotwein-trocken

6,90

Sofort breiten sich köstliche Noten von reifen roten und schwarzen Beeren und Früchten wie Brombeere, Kirsche und Cassis aus – Dezente Gewürzakzente und kräutrige Nuancen gesellen sich verspielt hinzu
Sein runder, nicht zu opulenter Körper wird von einer wunderbar leichten Fruchtfülle begleitet
Mit einem mittellangen Ausklang wird sich der Gaumen auf den nächsten Schluck freuen

Auf Lager.

Kategorien: ,

Beschreibung

In einem kirschroten Gewand fließt dieser Spanier aus 100% Tempranillo ins Glas. Beim Schwenken funkeln rubinrote Reflexe im Licht. Sofort breiten sich köstliche Noten von reifen roten und schwarzen Beeren und Früchten wie Brombeere, Kirsche und Cassis aus. Dezente Gewürzakzente und kräutrige Nuancen gesellen sich verspielt hinzu. Sein runder, nicht zu opulenter Körper wird von einer wunderbar leichten Fruchtfülle begleitet. Mit einem mittellangen Ausklang wird sich der Gaumen auf den nächsten Schluck freuen.

Dieser Tempranillo aus der Bodegas Alconde hat eine wunderbare Struktur. Er begleitet hervorragend Pasta & Pizza. Und natürlich ist er eine gute Wahl zu typischen spanischen Tapas aus Spanien mit verschiedenen Käse- und Fleischsorten.

Die Bodegas Alconde aus der Weinbauregion Navarra im Norden Spaniens ist eines der ältesten Weingüter. Die Geschichte dieses Weinguts und somit der Winzer von Lerín geht bis in das Jahr 1356 zurück. Schon damals wurden in 250 Weinlesen 96.000 Liter Wein produziert und innerhalb von fünf Monaten in das ganze Land verkauft. Seit dem wird die Tradition und althergebrachte Technik des Rebschnitts und der Weinlese von Vater zu Sohn weitergegeben.

Sechs Jahrhunderte später, im Jahre 1956 beschlossen einige Winzer sich zu einer Genossenschaft zusammenzuschließen. Dies war die Geburtsstunde der Marke „Viña Sardasol“, ein Weinsortiment, welches wie kein anderes für die Weine Navarras steht.

2008 nahmen sich einige junge Winzer der jahrhundertealten Vision des Weinexports wieder an und folgten der Tradition ihrer Großväter. Aus diesen Wurzeln entstand die Bodegas Alconde, welche immer noch die gleichen Weinberge, Traditionen und Leidenschaft zur Weinproduktion verinnerlicht. Mittlerweile wachsen auf über 500 ha Weinbergen die Trauben, die die Basis für einen weichen, samtigen, ausgewogenen und lässigen Weinstil bilden.

Als Hommage an die Geschichte der Vorfahren und der Stadt Lerín ist diese ganz bes…
Sofort breiten sich köstliche Noten von reifen roten und schwarzen Beeren und Früchten wie Brombeere, Kirsche und Cassis aus – Dezente Gewürzakzente und kräutrige Nuancen gesellen sich verspielt hinzu
Sein runder, nicht zu opulenter Körper wird von einer wunderbar leichten Fruchtfülle begleitet
Mit einem mittellangen Ausklang wird sich der Gaumen auf den nächsten Schluck freuen
In einem kirschroten Gewand fließt dieser Spanier aus 100% Tempranillo ins Glas – Beim Schwenken funkeln rubinrote Reflexe im Licht
Aufgrund der fast schon wunderbaren Leichtigkeit beim Genießen dieses Rotweines passt er hervorragend zu unkomplizierten Gerichten wie Pasta oder Pizza – Aber auch zu den typischen Tapas aus Spanien mit verschiedenen Fleischsorten darf er nicht fehlen

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Label

Manufacturer