Durbacher Klassik Edition Chardonnay trocken QBA

12,90

Lieferung 0,75 Liter Flasche
Alkohol: 13,0 %, Restzucker 3,5 g/l, Säure 5,1 g/l
enthält Sulfite

Auf Lager.

Kategorie:

Beschreibung

Im Eichenfass bzw. Barrique gereift Diese Weine sind durch den Ausbau in großen Eichenfässern bzw. Barrique etwas ganz Besonders – sozusagen unsere Sonderedition für diejenigen, die vor allem kräftig, körperreich und trocken mögen. Die Aromen aus dem Holz gelangen während der Lagerung im Holzfass in den Wein, der auch in der Flasche weiterreift. Strohgelb im Glas, in der Nase dazu passende exotische Aromen gelber Früchte und ein feiner Hauch reifer Birne sowie etwas Vanille. Am Gaumen cremiger Schmelz und exotisch-süßliche Nuancen, die in einen langen Abgang münden. Sie sollten diesen Chardonnay in jedem Fall zu Pasta mit Käsesoße, Anti-Pasti, Käse oder Gänseleber probieren. Der Chardonnay gilt wie auch der Riesling als sehr hochwertige Weißweintraube. Sein Wein zeichnet sich vor allem durch Körperreichtum aus. Das Aroma ist weniger charakteristisch als das eines Rieslings oder Gewürztraminers, dafür kann der Chardonnay den Charakter der Weinbergslage gut zum Ausdruck bringen. Bei ungenügender Traubenreife wirkt er jedoch dünn und grasig. Daher besitzt ein guter Chardonnay stets einen verhältnismäßig hohen Alkoholgehalt, 13 % sind nicht selten. Als einer der wenigen Weißweine kann der Chardonnay durchaus vom Ausbau in Eichenfässern profitieren. Typisch ist sein Geschmack nach Walnüssen, zuweilen auch als rauchig bezeichnet. Der Versand erfolgt durch DHL in DHL zertifizierten Versandverpackungen
Lieferung 0,75 Liter Flasche
Alkohol: 13,0 %, Restzucker 1,9 g/l, Säure 5,9 g/l
enthält Sulfite
Jahrgang 2018
Inverkehrbringer: WG Durbach, Nachtweide 2, 77770 Durbach

Zusätzliche Informationen

Binding

Brand

Label

Manufacturer