DEMUERTE Monastrell Syrah D.O. Yecla

13,95

Schmeckt längst nicht so grimmig wie er aussieht.
Temperamentvoller Rotwein mit 12-monatiger Fassreifung in französischer Eiche. Aus Monastrell und Syrah. Betörend fruchtbetont.
Im Glas ist der DEMUERTE rotglänzend mit violetten Schattierungen.

Auf Lager.

Kategorien: ,

Beschreibung

Schmeckt längst nicht so grimmig wie er aussieht. Temperamentvoller Rotwein mit 12-monatiger Fassreifung in französischer Eiche. Aus Monastrell und Syrah. Betörend fruchtbetont. Die Trauben für den DEMUERTE (50% Monastrell und 50% Syrah) stammen aus 25 Jahre alten Weinstöcken mit geringen Erträgen. Durch die sehr heißen, sonnenreichen Sommer und die kalten Winter konzentrieren die Reben ihre aromatische Kraft in wenigen reifen Beeren, aus denen der DEMUERTE gemacht wird. Die 12-monatige Reifung in neuen Fässern aus französischer Eiche formt das Temperament dieses alkoholreichen Weins. Im Glas ist der DEMUERTE rotglänzend mit violetten Schattierungen. Feines Aromas von roten Früchten vor einem weichen Hintergrund von Eiche und süßem Backwerk. Am Gaumen weich und mundfüllend.
Schmeckt längst nicht so grimmig wie er aussieht.
Temperamentvoller Rotwein mit 12-monatiger Fassreifung in französischer Eiche. Aus Monastrell und Syrah. Betörend fruchtbetont.
Im Glas ist der DEMUERTE rotglänzend mit violetten Schattierungen.
Feines Aroma von roten Früchten vor einem weichen Hintergrund von Eiche und süßem Backwerk. Am Gaumen weich und mundfüllend.

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Label

Manufacturer