Zenato-Ripassa-Valpolicella-Superiore-2015-6-x-075-lZenato-Ripassa-Valpolicella-Superiore-2015-6-x-075-l

Zenato Ripassa Valpolicella Superiore 2015 (6 x 0.75 l)

99,90

Anbauregion: Italien | Venetien
Ausbau: 18 bis 24 Monate in Eichenholzfässern
Jahrgang: 2015 | Alkoholgehalt: 14,0%

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Kategorien: ,

Beschreibung

● Zenato Ripassa Valpolicella Superiore 2015 ●

Der Ripassa ist der kleine Bruder des Amarone, dem Flaggschiff in der Region Venetien um Venedig.
Man hat dieses Konzept erdacht, als durch die große Nachfrage nach Amarone dessen Preise stark in die Höhe gingen. Amarone bekommt seine enorme Konzentration durch das Eintrocknenlassen der Trauben.

Für Ripassa (wörtlich übersetzt «erneuter Durchgang») verwendet man einen Grundwein der heimischen Rebsorten Corvina Veronese, Rondinella und Sangiovese, der auf dem Trester des Amarone erneut vergoren wird.
Hierdurch nimmt er den typischen, etwas rosinenartigen Geschmack des Amarone an, ist aber deutlich eleganter und auch preiswerter.
Die Familie Zenato beherrscht diese alte Tradition perfekt.
Der zusätzliche Ausbau von 18 bis 24 Monaten in französischer Eiche läßt ihn zu einem sensationellen Trinkerlebnis reifen!

Verkostungsnotiz:
Der 2014er Ripasso von Zenato zeigt sich in einem dichten Purpur mit violetten Reflexen mit fast schwarzem Kern. Der Wein duftet mit einer kräftigen aromatischen Intensität nach Anklängen von dunklen Beerenfrüchte (Cassis, Brombeeren), Pflaumen, getrockneten Himbeeren, feiner Würze, kandierten Früchten und dazu etwas Schokolade, gedünstete Kräuter und etwas Tabak.
Am Gaumen entfaltet er seine schöne Konzentration und Saftigkeit mit einer angenehmen Verbindung von Frucht, Würze und Holzeinfluß, einer guten Struktur mit gekonnt eingearbeiteten Tanninen. Dieser Valpolicella Ripasso steht in seiner Gesamtheit glänzend da, ist lang mit einem angenehmen würzigen Finale.
Anbauregion: Italien | Venetien
Ausbau: 18 bis 24 Monate in Eichenholzfässern
Jahrgang: 2015 | Alkoholgehalt: 14,0%
Rebsorten: 85% Corvina, 10% Rondinella, 5% Oseleta.
Goldmedaille Mundus Vini 2014, JG 2010 | 94/100 Punkte James Suckling

Zusätzliche Information

Brand

Label

Manufacturer