WV-Freyburg-Unstrut-Saale-Unstrut-Silvaner-Lieblich-20162017-6-x-075-lWV-Freyburg-Unstrut-Saale-Unstrut-Silvaner-Lieblich-20162017-6-x-075-l

WV Freyburg-Unstrut Saale-Unstrut Silvaner Lieblich 2016/2017 (6 x 0.75 l)

29,94 (Preise können variieren. Dieser Preis ist vom: 14. Dezember 2018, 15:08)

Passt zu: Asiatischer Küche oder zum Dessert.
Die Flüsse und der Wein prägen die Saale-Unstrut-Region. Dafür sorgen die 500 leidenschaftlichen Weinbauern der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut, die vor 78 Jahren begründet wurde. Ob sie große Flächen oder nur wenige Weinstöcke hinter dem Haus ihr Eigen nennen – die Mitglieder zwischen Höhnstedt, Freyburg und Jena nehmen ihre Aufgabe ernst.
Insgesamt kommt der Wein von rund 360 Hektar Rebfläche. Dadurch ist die Winzervereinigung als größter Weinproduzent der neuen Bundesländer auch engagierter Landschaftspfleger. Die Mitglieder arbeiten mit der Natur im Einklang und verleihen den Flussufern Halt und Würde. Im Gegenzug verfügen sie über mineralische, wärmespeichernde Böden, die den Reben ein nährstoffreiches Auskommen bescheren – perfekte Voraussetzungen für ausdrucksstarke Weine.

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Kategorie:

Beschreibung

Passt zu: Asiatischer Küche oder zum Dessert.
Die Flüsse und der Wein prägen die Saale-Unstrut-Region. Dafür sorgen die 500 leidenschaftlichen Weinbauern der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut, die vor 78 Jahren begründet wurde. Ob sie große Flächen oder nur wenige Weinstöcke hinter dem Haus ihr Eigen nennen – die Mitglieder zwischen Höhnstedt, Freyburg und Jena nehmen ihre Aufgabe ernst.
Insgesamt kommt der Wein von rund 360 Hektar Rebfläche. Dadurch ist die Winzervereinigung als größter Weinproduzent der neuen Bundesländer auch engagierter Landschaftspfleger. Die Mitglieder arbeiten mit der Natur im Einklang und verleihen den Flussufern Halt und Würde. Im Gegenzug verfügen sie über mineralische, wärmespeichernde Böden, die den Reben ein nährstoffreiches Auskommen bescheren – perfekte Voraussetzungen für ausdrucksstarke Weine.
Zur über tausendjährigen Tradition gesellt sich mühelos modernste Technik im Keller. Durch computergestützte Gärtanks behauptet sich dabei auch nach wie vor das große Holzfass. Von den Gründern hat die Winzervereinigung bereits einen der größten und schönsten Holzfass-Keller Deutschlands geerbt, noch heute wird der Bestand stetig erweitert.
Der Kellermeister Hans-Albrecht Zieger setzt die Maßstäbe für die Arbeit in den Weinbergen genauso wie für den Ausbau im Keller und erzeugt somit spannende, facettenreiche Weine auf höchstem Niveau. Zahlreiche jährliche Auszeichnungen und stetiges Nachfragwachstum unterstreichen deren Qualität und Beliebtheit beim Kunden.

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Label

Manufacturer

Model