Nik-Weis-Saarfeilser-Riesling-Sptlese-VDPGroe-LageNik-Weis-Saarfeilser-Riesling-Sptlese-VDPGroe-Lage

Nik Weis Saarfeilser Riesling Spätlese VDP.Große Lage

27,50

Tropische Noten von Ananas und Papaya verbinden sich mit heimischen Früchten wie Birnen, Pfirsichen und Mirabellen, um die Nase edel zu umschmeicheln
Am Gaumen fügt sich zum fruchtigen Genuss ein Hauch von Schiefer und edlen Gewürzen, die den eleganten und ausgewogenen Körper umhüllen
Der Süßwein mit gleichzeitig erfrischender Fruchtsäure verwöhnt mit einem sehr fruchtigen Nachhall

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Kategorie:

Beschreibung

Die Trauben für diese Saarfeilser Riesling Spätlese aus VDP.Großer Lage wachsen in einer völlig nach Süden ausgerichteten Saarbiegung, die mit 90° die ganztägige Sonne einfängt. Somit verwöhnen die Sonnenstrahlen die Beeren in einer der wärmsten Lagen. Dies sorgt für fruchtig-elegante Saarrieslinge aus dem Hause von Nik Weis, die durch ein bezauberndes Süße-Säure-Spiel begeistern.

Vielfältiger Obstkorb mit einem Hauch von Würze und Schiefer 

Fein und elegant präsentiert sich dieser Saar-Riesling in einem hellen Gelb, in dem goldene Reflexe mit feinen Fruchtnoten spielen. Tropische Noten von Ananas und Papaya verbinden sich mit heimischen Früchten wie Birnen, Pfirsichen und Mirabellen, um die Nase edel zu umschmeicheln. Am Gaumen fügt sich zum fruchtigen Genuss ein Hauch von Schiefer und edlen Gewürzen, die den eleganten und ausgewogenen Körper umhüllen. Der Süßwein mit gleichzeitig erfrischender Fruchtsäure verwöhnt mit einem sehr fruchtigen Nachhall. 

Diese feine Komposition aus dem Weingut Nik Weis St. Urbans-Hof zeigt sich als eleganter Aperitif für die Einleitung edler Menüs, versteht jedoch auch fruchtige Sorbets zum Desserts zu begleiten und besondere Genussmomente als Solist zu verschönern.

Tropische Noten von Ananas und Papaya verbinden sich mit heimischen Früchten wie Birnen, Pfirsichen und Mirabellen, um die Nase edel zu umschmeicheln
Am Gaumen fügt sich zum fruchtigen Genuss ein Hauch von Schiefer und edlen Gewürzen, die den eleganten und ausgewogenen Körper umhüllen
Der Süßwein mit gleichzeitig erfrischender Fruchtsäure verwöhnt mit einem sehr fruchtigen Nachhall
Diese feine Komposition aus dem Weingut Nik Weis St. Urbans-Hof zeigt sich als eleganter Aperitif für die Einleitung edler Menüs, versteht jedoch auch fruchtige Sorbets zum Desserts zu begleiten und besondere Genussmomente als Solist zu verschönern
92 Punkte Gault&Millau in 2018 für Jahrgang 2016 | 91 Punkte Eichelmann in 2018 für Jahrgang 2016 | 91 Punkte falstaff in 2018 für Jahrgang 2016 | 92 Punkte Wine Spectator in 2017 für Jahrgang 2015 | 90 Punkte Robert Parker in 2016 für Jahrgang 2014

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Label

Manufacturer