Angebot!
Les-Enfants-Terribles-Chardonnay-2014-075l-FrankreichLes-Enfants-Terribles-Chardonnay-2014-075l-Frankreich

Les Enfants Terribles Chardonnay 2014 0,75l Frankreich

5,45 (Preise können variieren. Dieser Preis ist vom: 18. August 2018, 7:06) 4,35

Weisswein 2014
trocken
100% Chardonnay

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Kategorie:

Beschreibung

Terribles Chardonnay. Der Strahlende. Winzer auf der ganzen Welt bevorzugen diese Traube, wobei die mondänsten auf den kalk-gekrönten Arealen von Puligny-Montrachet, Meursault und Chablis wachsen. Dabei ist die Traube gar nicht so anspruchsvoll, denn sie gedeiht auf vielen unterschiedlichen Bodentypen. Unser Les Enfants Terribles Chardonnay aus dem Jahr 2014 kommt aus dem südfranzösischen Pays d’Oc, wo es diese besonderen Kalkböden mit Lehmanteil und ein Mikroklima geschaffen für Trauben gibt. Paul Aegerter ist der Macher dieses Weines. Er ist der Bruder von Jean Luc, der Begründer des Weinhauses seit 1988 ist und in Nuits Saint Georges seine Heimatadresse hat. Klares Licht, klarer Charakter. Der Les Enfants Terribles Chardonnay 2014 ist der Wein mit dem Bernsteinblick. Wunderbar magisch. Hell und schimmernd verborgen. In der Nase ganz prägend die Aprikosenfrische unterstrichen von den edlen weißen Blüten und natürlich den Walnüssen. Der Geschmack ist vollmundig, fruchtig, spritzig und immer wieder sei die Frische hervorzuheben. Das macht ihn unvergleichlich gut. Sein Alkoholgehalt beträgt 12 % V. und ist mit einer Trinktemperatur von 10 Grad C. sehr gut zu geniessen. Helles Auftreten, strahlendes Gemüt. Er ist ein dominanter Wein, den es zu vielen Möglichkeiten zu empfehlen gilt. Schöne helle Braten, auch Fisch in ganz verschiedenen Variationen mit unserem Les Enfants Terribles Chardonnay ist eine Idee, die es zu kombinieren gilt. Auch wenn er dominant ist, sticht er andere Köstlichkeiten nicht aus. Nein, so eine Persönlichkeit von Wein weiß, wer er ist.
Weisswein 2014
trocken
100% Chardonnay
13 % Vol.
Frankreich

Zusätzliche Information

Brand

Label

Manufacturer