Kiefer-Muskateller-Sekt-Weiwein-075-lKiefer-Muskateller-Sekt-Weiwein-075-l

Kiefer Muskateller Sekt Weißwein 0.75 l

11,49 (Preise können variieren. Dieser Preis ist vom: 18. März 2019, 19:44)

Verführerischer, charmanter Sekt
Geschmack: trocken
Rebsorten: Muskateller

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Kategorie:

Beschreibung

Das Weingut Kiefer am Kaiserstuhl in Baden hat sich seit der Übernahme durch Martin und Helen Schmidt einen unglaublich guten Ruf in der jungen Weinszene gemacht. Obwohl schon 1851 gegründet, umweht das junge Team rund um die Schmidts ein Hauch von Jugend und Vitalität. Im Jahr 2008 erwarben sie das Traditionsweingut und krempelten es förmlich um. Die Voraussetzungen für den Weinanbau sind am Kaiserstuhl nahezu ideal. Die Weine finden in den optimal versorgten Lössböden des Kaiserstuhls, die vulkanischen Ursprungs sind, eine perfekte Grundlage für ihre Entwicklung. Mit jährlich rund 1700 Sonnenstunden ist es wohl der Ort in Deutschland, an dem sie am liebsten scheint und die Weine des Kaiserstuhls mit ganzer Kraft verwöhnt. Somit ist es das einzige deutsche Weinanbaugebiet der Klimazone B. Perfekte Bedingungen für konzentrierte, besondere Weine und einer Qualität mit viel Frucht und Charakter. Doch das Weingut Kiefer hat sich nicht nur auf besondere Weine spezialisiert. Dieser Muskateller Sekt zeigt, dass auch die Herstellung von Sekten bei diesem Weingut nicht zu verachten ist. Für die Herstellung der Sekte verwendet das Weingut nur ausgesuchte, reintönige und elegante Grundweine, die grundsätzliche die malolaktische Gärung durchlaufen. Nach der klassischen Flaschengärung (Méthode champenoise) wird für einen behutsamen Ausbau gesorgt. Nur so kann ein köstlich-prickelnder Sekt heranreifen und nicht nur das Weingut zu jeder Zeit beglücken. Dieser Sekt aus der Rebsorte Muskateller besitzt ein wunderschönes leuchtendes Gold mit einem zarten Perlenspiel im Glas. Sein anregend würziger Muskatellerduft nach Zitrus, Rosen, Muskat, Orangenschale, Litschi und Frühlingsblumen hypnotisiert die Nase. Der Gaumen erlebt eine lebendige und feinperlige Verführung mit viel Frucht und Saftigkeit, ohne dabei die gewisse Würze des Muskatellers zu verlieren. Prickelnd, leicht, verführerisch charmant und süffig macht er Lust auf das nächste Gläschen. Genießen Sie di…
Verführerischer, charmanter Sekt
Geschmack: trocken
Rebsorten: Muskateller
Aromen in der Nase: Frühlingsblume, Orangenschale, Litschi, Rosenblatt, Muskatnuss
Aus der Region “Baden” in Deutschland

Zusätzliche Information

Brand

Label

Manufacturer