Ernst-Bretz-Grauer-Burgunder-trocken-QbA-2016-075-lErnst-Bretz-Grauer-Burgunder-trocken-QbA-2016-075-l

Ernst Bretz Grauer Burgunder trocken QbA Weißwein 2017 0.75 l

8,49 (Preise können variieren. Dieser Preis ist vom: 18. August 2018, 5:02)

Region: Rheinhessen
Rebsorte: Grauburgunder
Geschmack: trocken

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Kategorie:

Beschreibung

Dieser kunstfertige Graue Burgunder leuchtet hellgelb im Weinglas. Er duftet pikant nach Aprikosen und Stachelbeeren gepaart mit angenehm pfeffrigen Aromen. Am Gaumen zeigen sich Noten von Birne und Quitte. Eine tolle Lebendigkeit mit tänzelnder Säure und dichter Frucht begeistert. Der Abgang ist kraftvoll und wird von zarten mineralischen Tönen begleitet. Ein kunstfertiger Grauer Burgunder für wenig Geld, der bestens zu Spargelgerichten und zur leichten Küche passt. Es ist kaum einhundert Jahre her, dass deutsche Weißweine weltweit höher geschätzt wurden, als die Weine aus Bordeaux. Für einen deutschen Riesling musste der Genießer damals deutlich tiefer in die Tasche greifen, als für fast alle anderen bekannten Weine dieser Welt. An diese Tradition unbedingter Qualität knüpft die Familie Bretz an. Bereits in 9. Generation schaffen die beiden Brüder Horst und Harald gemeinsam im Weingut. Schon ihr Urgroßvater gehörte zu den Qualitätspionieren in Rheinhessen. Er war der erste im Ort, der seinen Wein in Flaschen abfüllte. Damals eine Revolution. Kein anderes Familienweingut ist so beliebt. Wer einmal die Weine des Weinguts Bretz probiert hat, ist beeindruckt von ihrer Souveränität und dem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Region: Rheinhessen
Rebsorte: Grauburgunder
Geschmack: trocken
Restsüße: 4,2 g/l | Restsäure: 6,4 g/l
Weingut Ernst Bretz, Hauptstr. 35, 55234 Bechtolsheim

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Label

Manufacturer