Chteau-De-Jau-Rivesaltes-Ambr-2007-05L-RosChteau-De-Jau-Rivesaltes-Ambr-2007-05L-Ros

Château De Jau Rivesaltes Ambré, 2007, (0,5L), Rosé

22,10 (Preise können variieren. Dieser Preis ist vom: 22. April 2019, 21:11)

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Kategorie:

Beschreibung

weiß
Farbe: warm glänzendes Altgold bis Bernstein Duft: im Bouquet elegante würzig-süße Aromen von Honig und Orangenschalen, gerösteten Nüssen, Krokant, Butterkaramell, getrockneten Früchten, Feigen und einem feinen Hauch ‘rancio’ Geschmack: elegant auch am Gaumen, sanft, viskos, intensiv, mit geschmeidiger Fülle, die sanfte Süße, Säure, Alkohol und aromatische Frucht- und Gewürznoten von Honigkuchen, kandierten Früchten, Nüssen, Lebkuchen und Lakritz sind perfekt miteinander ausgewogen, im
zu pikanten Aperitiftoasts mit Gänseleberpastete, Schinken oder Blauschimmelkäse, gebratener Ente (süß-sauer, mit Orange, in Honigmarinade oder als Pekingente), zu knusprigem Mandelgebäck, Orangen-Tarteletts, Früchtebrot, Gugelhupf und vielen Dessertvarianten von leichten Frucht-Sorbets bis zur sündigen Mokkacremtorte
Für seinen Chez Jau Rivesaltes Ambré VDN vermählt Château de Jau die weißen Rebsorten Grenache blanc und Macabeu in Nordspanien auch als Viura bekannt. Alle Trauben werden selektiv von Hand gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht, hier vollständig entrappt und sofort gepresst, die Moste dann zunächst kaltgestellt, damit sich alle Trübteilchen von selbst am Boden absetzen und nach dieser natürlichen Vorklärung in die Fermenter gelegt. Bei kontrollierten Temperaturen werden die Moste
schwarzer Schiefer, schiefriger Mergel

Zusätzliche Information

Brand

Label

Manufacturer