Bio-Wein-Bardolino-Chiaretto-La-Casetta-Ros-Cuve-Valpolicella-Italien-2017-Trocken-Vegan-075-lBio-Wein-Bardolino-Chiaretto-La-Casetta-Ros-Cuve-Valpolicella-Italien-2017-Trocken-Vegan-075-l

Bio Wein Bardolino Chiaretto La Casetta Rosé Cuvée Valpolicella Italien 2017 Trocken Vegan (0.75 l)

8,90106,80

Ein Glas italienischer Bardolino zu Antipasti: eine einfache, aber verführerische Kombination
Herkunft: Vom Weingut La Casetta aus der Region Valpolicella; zertifiziert nach den strengen Delinat-Richtlinien für Weinbau und Biodiversität
Geschmack/Aroma: Biowein in Himbeerrosa, mit Beeren im Bukett, dezentem grünen Apfel mit leicht würziger Note; im Finale eine geschmeidig weiche Frische

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Die Delinat-Biorichtliniendie strengsten Biorichtlinien Europas basierend auf einem dreistufigen Modell. Drei Qualitäts-Schnecken werden für das höchste Niveau verteilt. Schon die Vergabe einer Schnecke erfordert die Erfüllung von über 100 Kriterien, welche über die Standards von EU-Bio hinausgehen. Das Verbot der Verwendung von chemischen Pflanzenschutzmitteln, Gentechnologie und Kunstdünger sind nur einige ausschlaggebende Kriterien für die Vergabe der Schnecken. Des Weiteren verpflichten sich die Winzer zur Förderung der Biodiversität, was starke Einschränkungen für die Verwendung von Schwefel und Kupfer beim Weinanbau bedeutet. Die Erhaltung und Förderung der Vielfalt des Ökosystems und der Arten stehen hier im Vordergrund.

Das Wort chiaretto (klar, hell) sagt es bereits: Der Chiaretto Bardolino wird von seinen Liebhabern deshalb geschätzt, weil er ein attraktiver, leichter Rosé ist. Man könnte ihn als den kleinsten Bruder der berühmten Veneto-Weinspezialitäten Amarone, Ripasso und Valpolicella bezeichnen. Das für die Region typische Traubentrio ergänzt sich auch beim, von den Brüdern Amadio und Natalino Fasoli produzierten, Chiaretto ideal: Die Corvina ist die gehaltvollste im Bunde, die Rondinella bringt viel Ertrag und die Molinara eine kräftige Säure. Der leichte, an Himbeeren und Bonbons erinnernde Bardolino mit seinem leicht herben Abgang ist am besten, wenn er jung getrunken wird. Auf dem Weingut der Fasolis wird viel Wert auf eine reichhaltige Biodiversität gelegt. Teil davon sind die beiden Gänse Penelope und Ulisse. Bei den Reben unmittelbar beim Hof erfüllen sie mit ihrem lauten Geschnatter eine Art Wächterfunktion, wenn den reifen Trauben diebischer Besuch droht.

Ein Glas italienischer Bardolino zu Antipasti: eine einfache, aber verführerische Kombination
Herkunft: Vom Weingut La Casetta aus der Region Valpolicella; zertifiziert nach den strengen Delinat-Richtlinien für Weinbau und Biodiversität
Geschmack/Aroma: Biowein in Himbeerrosa, mit Beeren im Bukett, dezentem grünen Apfel mit leicht würziger Note; im Finale eine geschmeidig weiche Frische
Unsere Empfehlung: Den Roséwein mit 8-10° C servieren; passt zu Aperitiv, Antipasti mit Fischen und Meeresfrüchten, leichte Gemüsequiche
Lieferumfang: Cuvée aus Corvina (50%), Corvinone (20%), Rondinella (20%), Molinara (10%); Flasche à 0,75l mit Naturkork-Verschluss

Zusätzliche Information

Brand

ItemDimensions/Weight

, , ,

PackageQuantity

, , ,

Label

Manufacturer